CIP / WIP / SIP

CIP (Cleaning In Place)- / WIP (Washing In Place)- / SIP (Sterilization In Place)-Anlagen sind wichtiger Leistungsumfang unseres Portfolios. Diese Anlagen sind sowohl Lieferbestandteil unserer Reinigungsanlagen, als auch als Einzelkomponenten für den individuellen Bedarf unserer Kunden gefragt. Realisiert werden dabei folgende Prozessfunktionen:

Hohe Bandbreite an Werkstoffen, darunter

  • Medien beheizen und kühlen
  • Reinigungsmittel dosieren
  • Medien Zwischenpuffern
  • Medienfördern und verteilen
  • Druck, Temperatur und Volumenstrom regeln und überwachen
  • Stationäre und mobile Einheiten

 

 

Geschäftsbereichsleiter

Herr Michael Palme
Tel.: +49 6231 / 9422-60
Fax: +49 6231 / 9422-75
E-Mail Kontakt

Vertriebsleiter

Herr Michel Bronco Dos Santos
Tel.: +49 6231 / 9422-25
Fax: +49 6231 / 9422-75
E-Mail Kontakt

Technischer Leiter

Herr Jan König
Tel.: +49 6231 / 9422-74
Fax: +49 6231 / 9422-75
E-Mail Kontakt